Bonkredit ohne Schufa

Bonkredit bietet Kredit ohne Schufa

Bonkredit verfügt über 35 Jahre Erfahrung im Bereich der Finanzen und bietet schon seit geraumer Zeit den "Kredit ohne Schufa" an. Möglich wird dies durch hervorragende geschäftliche Beziehungen des Unternehmens im Inland und auch im Ausland. Gerade diese Kooperation mit ausländischen Banken machen es den deutschen Kunden selbst bei negativer Schufa- Auskunft möglich, ein Darlehen zu bekommen. Negativ- Einträge bremsen einen Kredit auf diesem Wege nicht mehr aus.

Den guten Ruf hat sich Bonkredit allerdings auch noch auf andere Wege geschaffen, denn auch "Problemkunden", wie zum Beispiel Beamte, Rentner und auch Selbständige haben die Möglichkeit, einen Kredit zu bekommen, der dann üblicherweise in der Laufzeit flexibel ist und dem Kunden Freiraum zwischen 12 bis 120 Monaten in der Rückzahlung lässt. Die Bonität des Kunden bestimmt dabei den Zinssatz und die mögliche Kreditsumme. Kredite bei Bonkredit erfordern zwar nicht die Abfrage der Schufa – ein Eintrag in dieser wird allerdings vorgenommen.

Kreditkunden, die keinen negativen Schufa -Eintrag haben, können bei Bonkredit auch normale Ratenkredite zu attraktiven Konditionen, zum Beispiel mit einem effektiven Jahreszins ab 4,9% bekommen. Die denkbare Kreditsumme kann in diesen Fällen zwischen 1.000 und 100.000 Euro liegen, und das alles bei flexibler Laufzeit.

 

Die wichtigsten Fakten zu Bonkredit ohne SCHUFA

  • Kredite ohne SCHUFA möglich bei einer Laufzeit von 12-120 Monaten
  • Höhe des Zinssatzes und die Kreditsumme abhängig von der Bonität
  • keine SCHUFA-Auskunft und keine SCHUFA-Eintragung
  • Hausbank wird bei Kredit ohne SCHUFA nicht informiert

 

Ein repräsentatives Beispiel nach § 6a PangV

  • Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit
  • effektiver Jahreszins: 9,95%
  • Nettokreditbetrag: 10.000 Euro
  • Vertragslaufzeit: 72 Monate

zu Bonkredit          zurück zum Kreditvergleich

    

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Interessante Seiten